Gießener Tanztage - TCBOW Archiv

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gießener Tanztage

2017
29.04.2017
Gleich 15 Turniere an zwei Tagen veranstaltete der Rot-Weiß-Club Gießen im Rahmen der Gießener Tanztage im Kulturzentrum Schlosspark Großen Buseck.

In der Hauptgruppe D-Latein waren 13 Paare am Start, darunter auch Simon Michaelis und Aenne Breithecker aus Weilburg. Mühelos erreichten sie die Endrunde und belegten hier einen klaren 4. Platz.

David Dörrheim und Isabell Böhnke starteten in der Hautgruppe B-Latein, wo sie sich ebenfalls nach der achtpaarigen Vorrunde eindeutig für die Endrunde qualifizierten. Hier belegten sie in allen fünf Tänzen Samba, Cha Cha Cha, Rumba, Paso Doble und Jive den 2. Platz, so dass dies auch ihr Endergebnis in diesem Turnier war.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü